Loading...

Enterprise Software Management (ESM) verbindet IT-Service-Management (ITSM) und Application LifeCycle Management (ALM) für SAP® Systeme. Die SAP® zertifizierte ESM Suite 5 ist eine sofort lauffähige Standardsoftware zur Optimierung von Automatisierungsgraden, Effizienzsteigerung, Erfüllung von Revisionsauflagen und Steigerung der Betriebssicherheit in SAP® Landschaften. Die Alleinstellungsmerkmale der Softwaresuite, in Verbindung mit unserem „Fast-Lane“ Service Paket, erlauben Ihnen innerhalb weniger Tage die Vorteile von Enterprise Software Management selbst nutzen zu können.

VORTEILE

ESM SUITE

Digitalisierung im SAP ® – Application Lifecycle Management
Schnell, unkompliziert, ergebnis- und kostenoptimiert

Immer die „richtige“ Importreihenfolge, Release Unterstützung, hervorragende Usability, qualitätsgesicherte und vollständig importierte Transportaufträge oder einfach „nur“ eine hohe Automatisierung und Compliance ohne zusätzlichen Aufwand. Die Liste der Wünsche an moderne SAP Change- und Transportmanagement Lösungen ist lang. Diese und viele weitere Anforderungen werden „out-of-the-box“ mit der zertifizierten Standardsoftware „Enterprise Software Management Suite®“ der Solutive AG erfüllt.

Enterprise Software Management ist das Bindeglied zwischen dem IT Service Management des Unternehmens und dem dafür notwendigen Application Lifecycle Management für SAP Systeme.
Die zertifizierte Standardsoftware ESM Suite® ist die innovativste und umfangreichste Lösung für Release-, Change- und Transport Management für SAP-Systeme.
Nutzen Sie sofort die Digitalisierung als Basis für morgen und schaffen Sie Freiräume für die kommenden Herausforderungen.

  • Sofortige Ad-hoc Compliance und Revisionssicherheit mit dem ITIL basierten Release-, Change- und Transport Management der Solutive AG für SAP und non-SAP.
  • Die erweiterte und prozessintegrierte Prüf- und Sperrlogik erhöht die Stabilität der Systeme und gewährt die notwendige Sicherheit beim Umgang mit unternehmenskritischen Daten.
  • Einheitliche und hochgradig automatisierte Prozessabläufe reduzieren die Aufwände im Application Lifecycle Management und entlasten Schlüsselpersonen.
  • Vereinfachtes Handling von SAP-Transporten durch Prozesssteuerung reduziert die Komplexität und erlaubt ein fokussiertes und schnelles Abarbeiten der täglichen Aufgaben bei Softwarewartung und Entwicklung.
  • Die Standardsoftware ESM Suite® wird zuverlässig weiterentwickelt, um auf zukünftige Anforderungen schnell reagieren zu können.
  • Die Reduzierung des manuellen Aufwands durch Etablierung automatisierter Prozesse steigert die Effizienz von bestehenden Ressourcen und schafft Freiräume zur Umsetzung von neuen Aufgaben.
  • Prozessintegrierte Prüflogik führt zu besserer Qualität und Nachhaltigkeit schon während der Entwicklung.
  • Eine ausgefeilte Impact Analyse schützt ihre Produktivumgebung vor möglichen fehlerhaften Zuständen.
  • Sofortige Messbarkeit bei Prozessübergängen wie z.B. von „Entwicklung“ zum „Testen“ fördert das Service orientierte Denken. Aussagen wie beispielsweise „Die IT kommt nicht nach!“ oder „Wir haben doch getestet!“ lassen sich nachprüfen.
  • KPIs ermöglichen die Messbarkeit, Steuerung und Optimierung.
  • Deutlich verringerte Reaktionszeiten durch automatische Statusübergänge, Benachrichtigungen und ein granulares Berechtigungskonzept.
  • Die moderne und intuitive Benutzeroberfläche unterstützt eine zügige Arbeitsweise und beschleunigt die Einarbeitungszeit.
  • Eine SAP zertifizierte Standardsoftware „Made in Germany“ garantiert eine zukunftssichere Investition und eine Kundenbeziehung auf Augenhöhe.
  • Eine benutzerfreundliche und moderne Oberfläche.
  • Einfach anpassbare ITIL basierte Best-Practice Prozesse werden mit ausgeliefert und sind sofort einsatzbereit.
  • Minimale Aufwände für eine nahtlose Integration über die standardisierte ESM© API.
  • Die sehr kurze Implementierungszeit führt zu einem schnellen ROI.
  • Der Support wird direkt vom Softwarehersteller erbracht.
  • Die Agile Softwareentwicklung ermöglicht die schnelle Bereitstellung von neuen Funktionen.
  • Die 100% SAP NetWeaver und ABAP Objects basierte Lösung integriert sich im eigenen Namensraum.

Zusammenfassend

Die ESM Suite® bietet die innovativste Standardlösung für SAP Release-, Change- und Transport Management. Der große Funktionsumfang steht sofort nach Auslieferung zur Verfügung und ist über die moderne Weboberfläche intuitiv nutzbar. Automatisierung und Standardisierung in Kombination mit ITIL basierten Prozessen reduzieren die Aufwände SAP Application Lifecycle Management enorm. Der „App“-Ansatz der Softwarelösung ermöglicht eine schnelle Produktivnutzung. Die Möglichkeit der nahtlosen Integration in vorhandene Lösungen und Prozesse schützt die bereits getätigten Investitionen und führt zu einem raschen ROI. Umfangreiche und prozessintegrierte Prüf- und Kontrollmöglichkeiten erhöhen die Qualität und reduzieren das Risiko für die Produktivumgebung. Anforderungen aus SOX, interner und externer Revision oder ISO 27001 werden bereits im Standard erfüllt.

Mehr über unsere Module

Solutive AG HQ

St. Leoner Straße 8a
68809 Neulußheim

Phone: +49 (0) 6205 – 280 60 – 0
Email: info@solutive.ag
Web: solutive.ag

Folge uns

Bleibe informiert und verbinde dich mit uns.